| 00.00 Uhr

Geldern
Beste Stimmung bei der Schlager-Party im Bürgerpark

Geldern. NIEUKERK Bei bestem Wetter und guter Stimmung fand im Bürgerpark Kerken die Schlagerparty des Elisabeth-Hauses statt. Ein sehens- und hörenswertes Programm mit Live-Musik bekannter Schlagerkünstler lockte spontan auch Besucher aus dem Ort an. "Wir haben unser Sommerfest in diesem Jahr bewusst etwas größer und aufwändiger gestaltet, um auch Bürger von außerhalb anzusprechen", freute sich Christel Pischel, die Leiterin der Caritas-Einrichtung, über das gelungene Fest.

"Uns ist wichtig, dass die Bewohner die Gelegenheit haben, mit den Bürgern im Ort in Kontakt zu kommen. Das hat heute wunderbar funktioniert." So klatschten, schunkelten und tanzten Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige und Gäste gemeinsam bis in den frühen Abend, während sich bekannte Schlagerkünstler am Mikrofon abwechselten. Bea Larson, die auch den Nachmittag moderierte, begeisterte mit modernem Pop-Schlager. Anschließend beeindruckte Tabitha mit der großen Bandbreite ihres Repertoires und zwischendurch sorgte Alleinunterhalter Marco für Schunkelatmosphäre.

Den größten Applaus gab es jedoch für die Kleinsten: Die Gardesternchen aus Veert waren ebenfalls im Bürgerpark zu Gast und rissen die Zuschauer mit ihrem Showtanz sofort mit. So war die Schlagerparty ein rundum gelungenes Sommerfest - für die Bewohner des Elisabeth-Hauses und auch für die Besucher aus dem Ort.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Beste Stimmung bei der Schlager-Party im Bürgerpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.