| 00.00 Uhr

Geldern
Bürgerhaus in Weeze feiert den ersten Geburtstag

Geldern. WEEZE Die Gaesdoncker Bigband begeisterte bei der Party zum ersten Geburtstag des Bürgerhauses Weeze. Unter der Leitung von Philipp Niersmans spielte die Gaesdoncker Bigband mit mehr als 40 Musikern bei der Feier zum ersten Geburtstag des Bürgerhauses in Weeze. Stücke von Queen, Michael Jackson oder aber aus dem Musical ' "Tanz der Vampire" begeisterten die zahlreichen Zuhörer im Weezer Bürgerhaus.

Im Rahmen der Geburtstagsfeier des Bürgerhauses in Weeze wurde auch das erste Kunstwerk für das Weezer Bürgerhaus enthüllt. Auf Wunsch des Bürgerhausvereinsvorstandes hat die Weezer Nachwuchskünstlerin Hanna Feegers ein insgesamt neun mal zwei Meter großes Werk mit den bekanntesten Weezer Motiven gefertigt. Es entstand ein Werk auf dem sowohl alle Weezer Schlösser als auch die beiden Kirchen und das Rathaus in den Weezer Farben dargestellt werden.

Verbunden werden alle Motive über die Darstellung der Niers. Hanna Feegers ist 1994 in Goch geboren und wohnt seit ihrer Geburt in Weeze. Sie studiert an der Kunstakademie in Münster und hat mit dem Kunstwerk für das Bürgerhaus ihr erstes großes Werk vollendet. "Ich freue mich, dass ich diese Arbeit machen durfte und ich bin stolz, hier im Bürgerhaus meiner Heimatgemeinde mein Bild zu sehen.

Ich würde mich freuen, wenn ich viele Reaktionen auf mein Werk bekomme," so die Künstlerin bei der Enthüllung ihres Kunstwerkes. Hans-Theo Krauhausen, Vorsitzender des Bürgerhausvereins Weeze, bedankte sich bei Hanna Feegers für die in seinen Augen hervorragende Umsetzung des Wunschbildes des Vereinsvorstandes.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Bürgerhaus in Weeze feiert den ersten Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.