| 00.00 Uhr

Geldern
Bürgermeister Sven Kaiser zeichnet Gelderner Korksammler aus

Geldern. GELDERN Für ihren Sammeleifer und ihr Umweltbewusstsein gelobt wurden die Schüler der Gelderner Schulen, die an der Korksammlung teilgenommen hatten. Bürgermeister Sven Kaiser lud die Schüler der drei im Wettbewerb erfolgreichsten Schulen zu einem Empfang ins Bürgerforum ein und dankte den Kindern persönlich für ihren Dienst an der Umwelt. "Gemeinsam habt ihr im ersten Halbjahr dieses Jahres 1020 Liter Korken vor der Mülltonne bewahrt.

Daran können sich die Erwachsenen ein Beispiel nehmen, denn Kork ist ein wichtiger Werkstoff", erklärte Kaiser. Über die Kreis Kleve Abfallwirtschaftsgesellschaft werden die Korken nun dem Epilepsiezentrum Kehl-Kork im Hanauerland überbracht, wo sie zu ökologischen Baustoffen verarbeitet werden. Bei der Halbjahreswertung die Nase vorn hatten die Kinder der St.-Antonius-Schule aus Hartefeld. Sie sammelten 4,4 Liter Korken je Schüler und setzten sich damit knapp vor den Kindern der Franziskusschule Veert durch, die 4,2 Liter je Schüler beitrugen.

Platz drei belegten die Kinder der Kapellener Marienschule mit knapp 1,7 Liter Korken je Schüler. Neben einer Erinnerungsurkunde überreichte Kaiser den Sammlern auch die Siegerschecks im Wert von 120, 90 und 70 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Bürgermeister Sven Kaiser zeichnet Gelderner Korksammler aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.