| 00.00 Uhr

Geldern
Bummeln vor schöner Schul-Tanne

Geldern. GELDERN Seit Jahren erfreut sich die Schulgemeinschaft der Realschule an der Fleuth in der Adventszeit an einem sehr großen und schönen Tannenbaum im Forum der Schule. Jahrelang konnte ein Kurs die Bäume im Garten der Familie Bürgers in Hartefeld holen. In diesem Jahr schenkte das Ehepaar Hoffmann in Vernum der Schule erstmalig den Baum. Einige Zehntklässler verschönerten ihn mit weihnachtlichem Schmuck, gebastelt im Religionsunterricht der fünften Klassen.

Nun bietet der Tannenbaum der gesamten Schulgemeinschaft einen tollen Anblick, besonders dann, wenn alle am frühen Morgen das Forum betreten und die 2500 elektrischen Kerzen im Halbdunkel erstrahlen. Während der wöchentlichen Adventsmeditationen, die die Religionslehrerinnen Nicole Cimander, Angelika Elixmann und Hildegard van Hüüt mit der Unterstützung ihrer Kollegin Hiltrud Beckert an der Gitarre und des Schulleiters Wilfried Schönherr am Keyboard vor Unterrichtsbeginn abhalten, kommt der Lichterglanz des Baumes besonders schön zur Geltung.

Am heutigen Freitag lädt die Schule ab 14 Uhr zum Adventsbasar ins Forum ein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Bummeln vor schöner Schul-Tanne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.