| 00.00 Uhr

Geldern
Cäcilienfest beim Kirchenchor Sevelen

Geldern. SEVELEN Der Kirchenchor St. Antonius/MGV Sevelen hat sein alljährliches Cäcilienfest gefeiert. Der Tag begann mit einer Messe in der St. Antonius-Pfarrkirche, in der auch die neu restaurierte Vereinsfahne geweiht sowie vier neue Sängerinnen in den Chor aufgenommen wurden. Nach dem anschließenden Frühstück im Saal Esters blickte der Vorsitzende Jüppi Paulus auf die Aktivitäten des Chores im abgelaufenen Jahr zurück und gab einige statistische Zahlen über den Chor bekannt.

Eine wichtige Erkenntnis war wohl die, dass sich das Durchschnittsalter des Chores dank der neuen Sängerinnen Miriam Lackmann, Carmen und Christin Ziemek sowie Barbara Streck deutlich gesenkt hat. Im Anschluss an die Gruß- und Dankesworte von Präses Pastor Keller sowie des Chorleiters Wolfgang Dahms wurde dann die zweite Vorsitzende des Vereins Petra Hilscher für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Der gemütliche Teil begann dann mit einem kleinen Quiz, in welchem aus einem Buchstabensalat wichtige Begriffe aus dem Chorleben zu erraten waren. Mit verschiedenen Aktivitäten wie knobeln, Karten spielen oder einfach nur quatschen verging die Zeit bis zum Mittagessen dann auch sehr schnell. Der Rest des Tages war der Geselligkeit gewidmet, was von vielen Sängern auch genutzt wurde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Cäcilienfest beim Kirchenchor Sevelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.