| 00.00 Uhr

Geldern
Caritas begrüßt neue Mitarbeiter im Klostergarten Kevelaer

Geldern. GELDERLAND Im Klostergarten hieß der Caritasverband Geldern-Kevelaer rund 60 neue Mitarbeitende willkommen. Das Programm startete mit einem Morgenimpuls in der Klosterkirche. Anschließend lernten die Mitarbeiter die Arbeitsfelder der Caritas kennen und setzten sich mit dem Leitbild des Verbandes auseinander. Denn gerade die gemeinsame christliche Wertebasis macht bis in die tägliche Arbeit der Mitarbeiter einen qualitativen Unterschied aus, den Klienten, Patienten und Bewohner wahrnehme.

"Ich freue mich, sie hier begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Erfolg in ihren Einrichtungen", sagte Caritas-Vorstand Andreas Becker, der die Mitarbeiter im Klostergarten begrüßte - auch im Namen seines Vorstandskollegen Karl Döring. Die neuen Mitarbeiter verstärken ab sofort die Teams in der ambulanten Pflege und in den Seniorenhäusern, aber auch in den Beratungsdiensten der Caritas-Centren, im Hotel Klostergarten und in den Kindergärten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Caritas begrüßt neue Mitarbeiter im Klostergarten Kevelaer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.