| 00.00 Uhr

Geldern
Christkönigsfest der Kapellener Schützen: Nelly Boos ist seit 70 Jahren Mitglied in der Bruderschaft

Geldern: Christkönigsfest der Kapellener Schützen: Nelly Boos ist seit 70 Jahren Mitglied in der Bruderschaft
Nelly Boos gratulieren (v. li.) Präses Peter Hennesen, Brudermeister Hartmut Brauer und Bezirksbundesmeister Manfred Kempkens. FOTO: Dahlhaus
Geldern. KAPELLEN Am vergangenen Sonntag im Kirchenjahr, dem Christkönigsfest, beschlossen die Kapellener Schützen traditionell mit einer Feier das Schützenjahr.

Begonnen wurde der feierliche Tag wie gewohnt mit dem Besuch der Festmesse, bei der drei neue Mitglieder auch kirchlich in die Vereinigte St.-Georgi- und Liebfrauen-Bruderschaft Kapellen aufgenommen wurden. Nach dem Kirchgang trafen sich mehr als 50 Schützenschwestern und -brüder zu einer kleinen Feier und anschließendem geselligen Beisammensein.

Im Verlauf der Feierstunde wurden langjährige Mitglieder geehrt und ihnen für die Treue und den Einsatz für die Bruderschaft gedankt. So ehrte der erste Brudermeister Hartmut Brauer zusammen mit Präses Peter Hennesen und Bezirksbundesmeister Manfred Kempkens für 25 Jahre Mitgliedschaft: Max Düngelhoef, Thomas Füngers, Karl-Heinz Goossens, Daniela Heußen, Ludger Kreutz und Mirco Tegler. Schon mehr als 50 Jahre sind Richard Kaspar und Gerd Peters Schützenbrüder. Mit großem Applaus der Anwesenden wurde der Jubelkönig von 2013, Willi Ripping, bei der Überreichung der Ehrenurkunde für seine mehr als 60-jährige Mitgliedschaft bedacht.

Auf eine sehr besondere Weise hat sich Herbert Spolders für das Bruderschaftsleben durch unermüdlichen Einsatz bei der Pflege des Kirchplatzes verdient gemacht. Dies fand Anerkennung mit der Verleihung des Silbernen Verdienstordens. Eine Collage mit bedeutenden Stationen der Bruderschaft erhielt Renate Ulbrich, die seit Jahren als Fotografin das Bruderschaftsleben immer wieder gekonnt ins Bild setzt.

Nach dem offiziellen Teil blieben die Schützen bei einem Imbiss und kurzweiligen Spielen noch lange zusammen.

Während der Feier zum Christkönigfest der Vereinigten St.-Georgi- und Liebfrauen-Bruderschaft wurde die Schützenschwester Nelly Boos für 70 Jahre Mitgliedschaft von Präses, Bezirksbundesmeister und Brudermeister geehrt und mit einer Urkunde bedacht. Sie hat über die lange Zeit das Wirken ihres Mannes Johann in den Kapellener Bruderschaften begleitet und während dieser Zeit nach Kräften unterstützt. An seiner Seite war sie mehrfach Hofdame und Königin. Ihr gebührte der herzlichste und längste Applaus des Abends.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Christkönigsfest der Kapellener Schützen: Nelly Boos ist seit 70 Jahren Mitglied in der Bruderschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.