| 00.00 Uhr

Geldern
DLRG-Zeltlager ganz im Zeichen von Asterix und Obelix

Geldern. KEVELAER Am Pfingstwochenende fand das Zeltlager der DLRG Kevelaer statt. 80 Kinder und Betreuer waren unter dem Thema "Asterix und Obelix" in ein langes Wochenende voller Abenteuer gestartet. Ihr Gallierlager hatten sie in Kervendonk aufgeschlagen. Auf dem Programm standen unter anderem eine Sternwanderung, eine Lagerolympiade, ein Postenlauf und viele andere Spiele. Das Programm musste aufgrund einiger Regenschauer zwar etwas angepasst werden, aber der Stimmung war das nicht anzumerken.

Dann wurde eben so laut gesungen, dass das Gewitter nicht mehr zu hören war. Außerdem gab es ja auch ganz viel Sonnenschein. Mittelpunkt des Lagers war wie immer das Lagerfeuer, das besonders abends zum gemütlichen Beisammensein und Stockbrotbacken einlud. Am Montag schlossen die Eltern ihre kleinen Gallier, denen man die Müdigkeit ein bisschen ansehen konnte, nach vier Tagen mit Spiel und Spaß wieder in die Arme. Die Kinder wussten gar nicht, was sie als erstes erzählen sollten, so viele Eindrücke hatten sie gesammelt.

Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr und auf das Sommerlager im August. Fotos sind bald unter www.dlrg-kevelaer.de zu sehen. Wer schon jetzt einen kleinen Einblick ins Lagerleben erhalten möchte, sollte die DLRG Kevelaer auf Facebook besuchen. Dort sind sowohl Fotos als auch Videos zu finden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: DLRG-Zeltlager ganz im Zeichen von Asterix und Obelix


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.