| 00.00 Uhr

Geldern
Eifrige Musiker in Broekhuysen

Geldern. BROEKHUYSEN Zur Jahreshauptversammlung des Musikvereins "Eintracht" Broekhuysen begrüßte der Vorsitzende Willi Schoofs etwa 30 Mitglieder und vier Ehrenmitglieder im Haus Gielen. Nach kurzem Totengedenken wurden die Jahresberichte des Schriftführers und des Kassierers verlesen. Der gesamte Vorstand wurde von der Versammlung entlastet. Neuwahlen fanden keine statt. Dirigent Karl-Heinz Canders bedankte sich bei allen für die guten Leistungen im vergangenen Jahr. Erfolgreich hatte der Musikverein das Gemeinschaftskonzert "So klingt Straelen" mit allen Straelener Musikvereinen absolviert.

Julia Trienes erhielt für ihre Leistungen vom "Bund Deutscher Blasmusikverbände" das "Jungmusiker Leistungsabzeichen Silber". Sophie Ebus erwarb das "Jungmusiker Leistungsabzeichen Bronze". Weiterhin wurden für guten Probenbesuch im vergangenen Jahr Willi Schoofs (1. Platz), Michael Canders (2. Platz), Alexander Hammans (3.Platz) und Marina Heghmans (3. Platz) mit Pokalen ausgezeichnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Eifrige Musiker in Broekhuysen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.