| 00.00 Uhr

Geldern
Ein neuer Mantel wärmt St. Martin

Geldern: Ein neuer Mantel wärmt St. Martin
Die Landsknechte Heribert Ehrentraut, Johannes Schmitz, Sarah Verheyen, Maik Josephs und Franz Reykers freuen sich mit Rainer Verheyen als Heiligen Martin und Dirk Koppers, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Winnekendonk, über den neuen Martinsmantel. FOTO: Voba/Seybert
Geldern. KERVENHEIM Das Martinskomitee Kervenheim freut sich über die neue Einkleidung seines St. Martin. Durch die Unterstützung der Volksbank an der Niers konnte ein neuer Martinsmantel angeschafft werden. Dirk Koppers, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in der Zweigstelle Winnekendonk, übergab den Mantel an den St. Martin und die Kervenheimer Landknechte. So konnte auch in diesem Jahr wieder ein schöner Umzug mit vielen bunten Laternen stattfinden.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Ein neuer Mantel wärmt St. Martin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.