| 00.00 Uhr

Geldern
Fahrradtraining für Vorschulkinder

Geldern. WEEZE Für viele Kinder hat mit dem Schulbeginn auch die Zeit angefangen, in der sie sich auf dem Schulweg selbstständig mit dem Fahrrad durch den Straßenverkehr bewegen müssen. Deshalb steht für die Vorschulkinder im Caritas-Kindergarten Wirbelwind in Weeze jedes Jahr ein Fahrradtraining auf dem Programm. Dazu bauten die Erzieher auf dem Fußweg vor dem Kindergarten einen Parcours auf, den es zu bewältigen galt. "Wir machen das, damit sich die Kinder routinierter im Straßenverkehr bewegen können.

Durch ein frühes Einüben und durch das Bewältigen kleiner Hindernisse lernen die Kinder, sich sicher und ohne Angst auf dem Fahrrad zu bewegen", erklärte Marion Cebulla, Einrichtungsleitung des Kindergartens Wirbelwind. "Es war schön zu sehen, mit wie viel Begeisterung die Kinder den Parcours bewältigten." Anschließend konnten sich alle Kinder über eine Urkunde freuen. Sie hatten auf jeden Fall viel Spaß an der Aktion.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Fahrradtraining für Vorschulkinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.