| 00.00 Uhr

Geldern
Faltboxen für die Feuerwehr

Geldern. KEVELAER Die Firma Walther Faltsysteme, die 2016 mit dem Marketingpreis der Stadt Kevelaer ausgezeichnet wurde, unterstützt durch eine Spende die Feuerwehr der Stadt Kevelaer. Gerade im Einsatzgeschehen der Feuerwehr ist es unerlässlich, dass benötigtes Material und Werkzeuge sauber verstaut und übersichtlich gelagert werden können. Nur so sei ein effizientes und professionelles Abarbeiten der Einsätze möglich. Die Firma Walther Faltsysteme spendete der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kevelaer diverse Faltboxen in unterschiedlichen Größen. Dadurch ist es allen Feuerwehrangehörigen möglich, Equipment sicher zu verstauen und zu transportieren. Das schont das Material und trägt zu einer guten Übersichtlichkeit im Einsatz und auf Übungen bei.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Faltboxen für die Feuerwehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.