| 00.00 Uhr

Geldern
Fest und Siegel an Robert-Jungk-Schule

Geldern. ALDEKERK Die Schulpflegschaft der Robert-Jungk-Gesamtschule hat die Mitglieder der Schulgemeinde zu einem Grillfest eingeladen. Rund 400 Menschen verbrachten auf dem Schulgelände einen angenehmen Nachmittag und nutzten die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Elternschaft hatte ein Gourmet-Salatbuffet gespendet, das auch in seiner Variation und Fülle zum Staunen brachte. Mitglieder der Tanz-AG erfreuten die Gäste mit gekonnten Tanzdarbietungen. Zahlreiche Schüler dieser Schule nahmen an der dezentralen Schule-Wirtschaft-Aktion "Check in" teil und nutzen die Gelegenheit, die Ausbildungsmöglichkeiten der Unternehmen sowie den beruflichen Alltag kennenzulernen.

Immerhin werden rund 200 verschiedene Ausbildungsberufe am mittleren Niederrhein angeboten - da sollte für beinahe jeden etwas dabei sein. Die Teilnahme an der Aktion wurde an der Schule vom Team der Studien- und Berufswahlorientierung unter Leitung von Dominik Stratmann organisiert. Für ihr Engagement wurde die Robert-Jungk-Gesamtschule mit dem Berufsorientierungssiegel "Check in Schule 2016" ausgezeichnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Fest und Siegel an Robert-Jungk-Schule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.