| 00.00 Uhr

Geldern
Feuerwehrtreffen im "Rübenkeller"

Geldern. STRAELEN Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Straelen, Löschgruppe Brüxken-Dam-Rieth haben sich zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte "Rübenkeller" in Brüxken getroffen. Löschgruppenführer Michael Wyers konnte bei dieser Veranstaltung wieder einmal fast alle aktive Kameraden und Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung sowie Stadtbrandinspektor Thorsten Fischer begrüßen. Im Anschluss wurde zu Ehren der verstorbenen Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren eine Gedenkminute eingelegt.

Schriftführer Stefan Liesen trug den Tätigkeitsbericht vor. Im Jahr 2015 wurde die Wehr zu insgesamt 30 Einsätzen gerufen, darunter waren elf Brände, elf Fehlalarme, zwei Verkehrsunfälle, fünf technische Hilfeleistungen und ein Amtshilfeersuchen. Nach erfolgreichen Teilnahmen an verschiedenen Lehrgängen wurden Clemens Schoofs zum Oberbrandmeister und Dominik Schoofs zum Unterbrandmeister befördert. Hugo Hammans erhielt das Ehrenabzeichen in Gold für seine 35-jährige Mitgliedschaft.

Aktuell üben 25 Kameraden den aktiven Dienst in der Feuerwehr aus. Davon sind 14 Kameraden atemschutztauglich. Der Alters- und Ehrenabteilung gehören elf Kameraden an. Johannes Wyers zeigte in seinem Jahresbericht die vielen Aktivitäten der Alters- und Ehrenabteilung auf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Feuerwehrtreffen im "Rübenkeller"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.