| 00.00 Uhr

Geldern
Geschenke für Teilnehmer des Fotowettbewerbs

Geldern. GELDERN Der Fotowettbewerb im Rahmen des Straßenmalerwettbewerbs hatte seinen krönenden Abschluss. Jeder war eingeladen, die Atmosphäre des Straßenmalfestes in Bildern einzufangen. Aus 67 eingereichten Bildern wählte eine Jury, bestehend aus Gerd Lange (Werbering), Elmar van Treek (Studio für grafische Gestaltung), Gisela Grabowski (Werbering und Fotostudio Selhoff) und Anna Hesse (Sparkasse Geldern), die 40 besten Fotos aus. Die Ausstellung der Fotos kann bis zum 20.

September in der Kassenhalle des Sparkassen-Finanzcenters Geldern bestaunt werden. Zusätzlich befinden sich Fotowände des Fotostudios Selhoff im Eingangsbereich (Eingang Glockengasse). Für alle Teilnehmer gab es eine Straßenmaler-Kreidetasse, die man, wie eine Kreidetafel, beschriften und bemalen kann. Dazu stiftete die Sparkasse Krefeld Gutscheine des Werberings Geldern im Wert von 300, 200 und 100 Euro, sowie Fotobuch-Gutscheine im Wert von je 50 Euro. Diese Preise wurden verlost. Die Gewinner der Werbering-Gutscheine sind Franziska Pickers, Heinz Spütz und Ann Cathrin Friemel.

Fotobuch-Gutscheine gingen an Heinz Spütz, Jennyvie Vockmann, Sandra Bongartz, Willi Theckok , Renate Otto, Ingo Platzen und Manfred Bölke. Die Gewinne überreichte Jakob Janßen von der Sparkasse zusammen mit Gelderns stellvertretendem Bürgermeister Rolf Pennings und Ortsbürgermeister Johannes Leurs.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Geschenke für Teilnehmer des Fotowettbewerbs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.