| 00.00 Uhr

Geldern
Herrliches Kennenlernfest in Aldekerk

Geldern. ALDEKERK Für Grundschüler und auch für ihre Eltern ist der Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule immer eine aufregende Zeit. Um ihnen noch vor den Sommerferien zu zeigen, was auf sie wartet, findet alljährlich der traditionelle Kennenlernnachmittag statt. Die Gemeinde Kerken lässt ein herrliches Festzelt aufbauen, die Lehrer und die Sekretärin planen und organisieren, und die alteingesessenen Eltern sorgen für leckeren Kuchen und helfen, wo immer sie gebraucht werden. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden die zukünftigen Fünftklässler und ihre Eltern von der Schulleiterin Regina Lingel-Moses und der Abteilungsleiterin Ariane Latzberg willkommen geheißen.

Der Schulchor unter Leitung von Jutta Kleinmanns und Karl Hammans erfreute die großen und kleinen Gäste mit beschwingten musikalischen Darbietungen. Während dann die Kinder ihre erste Schulstunde mit ihren neuen Klassenkameraden verbringen durften, erhielten die Eltern Informationen für den Start an der neuen Schule. Anschließend ließ man den Tag bei Kaffee und Kuchen sowie kalten Getränken ausklingen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Herrliches Kennenlernfest in Aldekerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.