| 00.00 Uhr

Geldern
Issumer SPD ehrt beim Jahresabschluss verdiente Genossen

Geldern. ISSUM Beim Jahresabschluss der Issumer SPD ist es Tradition, nicht nur das alte Jahr bei einem gemeinsamen Essen - diesmal in der Gaststätte "Zum Küfer" - Revue passieren zu lassen und über Erfolge oder auch über weniger gut Gelungenes zu diskutieren. Einige Neumitglieder waren aufgenommen worden und erhielten als äußeres Zeichen ihr Parteibuch. Dazu sind in diesem Jahr zwei Parteigenossen für 40 Jahre Mitgliedschaft zu ehren gewesen. Der Ortsvereinsvorsitzende Sascha Kujath und der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Kleve, Norbert Killewald, bedankten sich für diese lange Treue bei Barbara Garlip und bei Hans Paulini mit einer Urkunde und jeweils einem kleinen Geschenk.

Als Anerkennung für jahrelange erfolgreiche Arbeit im Issumer SPD-Ortsverein und im Rat der Gemeinde wurde im Rahmen dieser Feierstunde an Michael Petermann, Wolfgang Redner und Hans Thoma die höchste Auszeichnung innerhalb der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, die Willy-Brandt-Medaille, verliehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Issumer SPD ehrt beim Jahresabschluss verdiente Genossen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.