| 00.00 Uhr

Geldern
Jubilare und Pensionäre des Marienhospitals feiern

Geldern. KEVELAER Es war eine enorme Zahl: Genau 973 Dienstjahre trafen sich jetzt zur alljährlichen Jubilarfeier des Marienhospitals Kevelaer. 50 Jubilare und Pensionäre feierten nach dem Gottesdienst in der Kapelle des Krankenhauses mit Pastor Rolf Lohmann und Regionaldirektor Bernd Ebbers. Im festlich geschmückten Forum wurde bei gutem Essen erzählt und heiter zurückgeblickt. Dabei tauschten sich die Gäste in angenehmer Atmosphäre über viele gemeinsame Erinnerungen aus.

Und davon gab es sicher genug, wenn man so lange im Marienhospital Kevelaer gearbeitet hat. Auf stolze 45 Dienstjahre im Marienhospital kann inzwischen Elisabeth Paepen zurückblicken. In den Ruhestand gegangen sind im Laufe des Jahres 2015 Hanni van den Heuvel, Christa Pleines und Rainer Haas. Alle feierten noch zusammen in gemütlicher Runde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Jubilare und Pensionäre des Marienhospitals feiern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.