| 00.00 Uhr

Geldern
Jubilarfeier beim Gesundheitscampus in Geldern: Der Tag zum "Danke" sagen

Geldern. GELDERN Mit mehr als 800 Mitarbeitenden im St.-Clemens-Hospital, der Gelderland-Klinik und im MVZ Gelderland ist der Gesundheitscampus Geldern einer der größten Arbeitgeber im Süden des Kreises Kleve. Viele Kollegen bleiben den Häusern lange verbunden. Im vergangenen Jahr feierten 23 Kollegen ihr 25-jähriges Dienstjubiläum, fünf kamen auf stolze 40 Jahre. Hinzu kamen zehn Mitarbeitende mit 30-jähriger Betriebszugehörigkeit. Gemeinsam brachten sie es auf 1075 Arbeitsjahre.

Für die Leitung der Einrichtungen ein Anlass, um im Rahmen einer gemeinsamen Jubilarfeier Danke zu sagen. Nach einem feierlichen Gottesdienst trafen sich die Jubilare mit den zehn Neu-Rentnern der vergangenen neun Monate, rund 50 Ehemaligen sowie Betriebs- und Abteilungsleitungen zum gemütlichen Beisammensein in den Gelderner Lindenstuben. Der Kaufmännische Direktor Christoph Weß überreichte gemeinsam mit Personalleiterin Ariane Sakowski Blumen und Urkunden an die Jubilare.

Maria Tissen, Mitarbeiterin der Personalabteilung und lange Jahre im St.-Clemens-Hospital beschäftigt, ehrte die neuen Ruheständler. Musikalisch wurde der Abend von dem Gitarrenduo Birkhoff begleitet. Bei gutem Essen und reger Unterhaltung klang der Abend aus. Alle Beteiligten freuen sich schon auf eine Wiederholung dieser Veranstaltung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Jubilarfeier beim Gesundheitscampus in Geldern: Der Tag zum "Danke" sagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.