| 00.00 Uhr

Geldern
Junge Tüftler an der Gesamtschule

Geldern. ALDEKERK An der Robert-Jungk-Gesamtschule trafen sich in den vergangenen Wochen 24 technisch interessierte Schüler regelmäßig in den Pausen mit ihrer Lehrerin Annett Papenkort, um spannende und abwechslungsreiche Elektronik-Experimente durchzuführen. Jedes Kind baute auf seinem eigenen Steckbrett mit immer wieder neu hinzugekommenen Elektronikbauteilen anspruchsvolle Schaltkreise auf. Mit vereinten Kräften und viel Experimentierfreude schaffte man es, von einer Alarmanlage über ein Dreier-Blinklicht, eine optische Temperaturanzeige bis hin zur Abschluss-Schaltung mit vier wechselblinkenden Leuchtdioden zu gelangen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Junge Tüftler an der Gesamtschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.