| 00.00 Uhr

Geldern
Kegelclub feiert 50-jähriges Bestehen

Geldern: Kegelclub feiert 50-jähriges Bestehen
Das sind die "Flott - Weg"-Kegler. Sitzend (v.l.): Christel Schuffelen, Gerrie Nilkens, Vera Gossens, Anne Steinhoff und Christine Kühn. Stehend (v.l.): Peter Schuffelen, Herbert Gossens, Axel Steinhoff, Detlef Kühn und Herbert Nilkens. FOTO: Club
Geldern. VEERT Im September 1967 wurde in Veert der gemischte Kegelclub "Flott - Weg" gegründet. Von den ursprünglichen elf Clubgründern sind heute noch Vera und Herbert Gossens aktiv bei den Kegelabenden, Clubtouren und Feierlichkeiten dabei. Heute zählt der Club zehn Mitglieder, die sich nun bereits seit 50 Jahren regelmäßig zum Kegeln treffen. Das 50-jährige Bestehen wurde nun vom Club mit einem reichhaltigen und ausgiebigen Frühstück, einer Planwagenfahrt im Naherholungsgebiet der Krickenbecker Seen und einem abschließenden Grillen gefeiert.

Im Laufe der 50 Jahre wurden viele Kegeltouren durchgeführt. Es ging unter anderem nach Hamburg, in die Eifel, in den Bayerischen Wald, ins Sauerland, an den Rhein und an die Mosel. Aber auch Radtouren am Niederrhein standen oft auf dem Programm. Der regelmäßige Kegelabend ist alle vier Wochen, immer donnerstags um 19 Uhr in der Gaststätte Schwarzes Pferd in Geldern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Kegelclub feiert 50-jähriges Bestehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.