| 00.00 Uhr

Geldern
"Kieselstein"-Kinder schmücken Baum am Bürgerhaus

Geldern. WEMB Ausgerüstet mit selbstgebastelten Sternen, Kerzen und lieb verpackten Päckchen zogen neulich 22 Kinder des Kindergartens "Kieselstein" los, um den großen Tannenbaum am Wember Bürgerhaus zu schmücken. Dank des Einsatzes von Landwirt Hubert Boßmann ging es hoch hinaus. Im Korb an seinem Trecker hob er die Knirpse ganz nach oben. So konnten die Kinder die Tanne von Fuß bis in die Spitze in einen prachtvollen Weihnachtsbaum verwandeln. Anschließend bedankte sich Johannes Berners vom Bürgerhaus mit warmen Getränken und leckerem Gebäck bei den Großen und Kleinen vom Kindergarten "Kieselstein". Denen machte die Aktion großen Spaß.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Kieselstein"-Kinder schmücken Baum am Bürgerhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.