| 00.00 Uhr

Geldern
Kinder für Natur und Gartenbau begeistern: Unternehmen "Pellens Hortensien" verschenkt 60 Bücher an Gelderner Kitas

Geldern. PONT Der Gartenbaubetrieb "Pellens Hortensien" aus Pont bringt Kinder ans Lesen. 60 "Lesemaus"-Bücher mit dem Titel "Ich habe eine Freundin, die ist Gärtnerin" ließ das Unternehmen den Gelderner Kindertagesstätten zukommen, jeder Kindergartengruppe in der Stadt ein Exemplar. Die Buchspende wurde mit dem Jugendamt der Stadt Geldern abgesprochen, das Werk ist von der Stiftung Lesen empfohlen. "Für uns gibt es zwei Gründe für diese Spende", erklärte Andreas Pellens, Chef von Pellens Hortensien.

"Zum einen haben wir selbst drei kleine Kinder, die die Lesemaus-Bücher sehr mögen. wir sehen auch jeden Tag, wie spannend sie das Wachsen und Versorgen der Pflanzen bei uns im Betrieb und in unserem eigenen Privatgarten finden." Zum anderen gebe es im Gartenbau aber auch einen akuten Fachkräfte- und Nachwuchsmangel. "Wir sind Ausbildungsbetrieb und sehen, dass den meisten Jugendlichen heute irgendwo zwischen Kindergarten und Schulabschluss das Wissen und das Interesse an gärtnerischen Themen verloren geht.

" Man sei also interessiert daran, bei den Kindern die Lust aufs Thema zu wecken. "Die Lesemaus-Bücher sind eine Kleinigkeit", so Pellens. Aber aus vielen Kleinigkeiten könnte ja ein Erfolg werden. "Und wenn die Kinder jetzt erst einmal gerne in die Bücher gucken, anfangen, Fragen dazu zu stellen, und vielleicht sogar ihre erste eigene Sonnenblume heranziehen möchten, dann freuen wir uns als Eltern und Familienbetrieb einfach darüber." "Die Stadt Geldern hat sich sehr über diese Spendenidee gefreut", teilte Stadt-Sprecher Herbert van Stephoudt mit.

Eine symbolische Übergabe der gestifteten Bücher war in der Kita "Lummerland" der Lebenshilfe im Nierspark. Für die Firma Pellens waren Andreas und Vivian Pellens bei dieser Gelegenheit dabei. Inzwischen haben alle Kindertagesstätten im Gelderner Stadtgebiet die Lektüre erhalten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Kinder für Natur und Gartenbau begeistern: Unternehmen "Pellens Hortensien" verschenkt 60 Bücher an Gelderner Kitas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.