| 00.00 Uhr

Geldern
Kita St. Amandus feiert ihr zehnjähriges Bestehen als Caritas-Einrichtung

Geldern. HERONGEN "Ein Haus für Groß und Klein lädt zum Feiern ein" - unter diesem Motto feierte die Kindertagesstätte St. Amandus in Herongen ihr zehnjähriges Bestehen als Caritas-Einrichtung mit einem Familienfest. Neben der Hüpfburg, Spielständen und der Bewegungsbaustelle in der Turnhalle war vor allem der eingeladene Luftballonkünstler gefragt, der den Kindern Tiere, Säbel oder auch mal einen Hubschrauber aus Luftballons formte. Eröffnet wurde das Fest von Einrichtungsleiterin Raffaela Douben, die dabei auch ihrem Team dankte: "Jeder einzelne von euch sorgt täglich dafür, dass sich die Kinder hier wohlfühlen.

" Diesem Dank schloss sich Caritas-Vorstand Andreas Becker an, der anmerkte, dass die Arbeit mit den Kindern zwar sehr erfüllend, aber auch anstrengend sein könne und dem Kindergarten-Team daher einen Korb mit "Nervennahrung" überreichte. Pastor Werner Jörgens überbrachte die Glückwünsche der Kirchengemeinde und segnete Kinder, Gäste und Einrichtung. Straelens Dezernent Christian Hinkelmann blickte zurück auf die Zusammenarbeit zwischen der Stadt und Caritas bei der Umgestaltung der Einrichtung vor zehn Jahren.

Damals hatte der Caritasverband die Trägerschaft des zuvor kirchlichen Kindergartens übernommen und die Einrichtung konzeptionell weiterentwickelt. "Vor allem die Einbindung und die fachgerechte Betreuung von Kindern mit besonderem Förderbedarf war eine große Aufgabe",sagte Cäcilia Horlemann, die im Verbund der Caritas-Kindergärten für das Qualitätsmanagement zuständig ist. Seitdem hat sich viel getan. Zu der Entwicklung zu einer inklusiven Einrichtung kam die Eröffnung einer vierten Gruppe und seit wenigen Jahren die U3-Betreuung.

Dank engagierter Eltern, die sich auch mit dem Förderverein stets um Gelder bemühen, verfügt die Kita mittlerweile über ein gut ausgestattetes Außengelände, das auch bei der Feier genutzt wurde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Kita St. Amandus feiert ihr zehnjähriges Bestehen als Caritas-Einrichtung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.