| 00.00 Uhr

Geldern
Kolpingfamilie Kevelaer auf Ferienfahrt

Geldern. KEVELAER Vor einiger Zeit fand die Ferienfahrt der Kolpingfamilie Kevelaer statt. Die Unterkunft war das Wohlfühlhotel Kaiseralm im Kurort Bischofsgrün. Es gab Stadtführungen in Bamberg, Bayreuth und Kulmbach. Die örtlichen Stadtführer zeigten die schönsten und sehenswertesten Gebäude und erzählten die Geschichte der Städte und Gebäude. An einem Tag wurde die Urlaubsregion, das Fichtelgebirge und an einem anderen Tag die Fränkische Schweiz mit seinen interessanten Sehenswürdigkeiten und einer schönen Landschaft besichtigt. Am Samstag, nach einem gemeinsamen Frühstück, begann die Heimreise. Eine Pause wurde in Limburg eingelegt und es war genügend Zeit die Stadt zu besichtigen. Ohne Zwischenfälle war die Reise in Kevelaer mit vielen Erlebnissen zu Ende.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Kolpingfamilie Kevelaer auf Ferienfahrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.