| 00.00 Uhr

Geldern
Lebenshilfe-Kalender zum 40-Jährigen und Feiern im nächsten Jahr

Geldern. GELDERN Die Lebenshilfe Gelderland wird im Jahr 2017 runde 40 Jahre alt. Deshalb bringt sie einen Kalender "40 Jahre Lebenshilfe Gelderland" heraus. Günter Voss, Geschäftsführer der Lebenshilfe Gelderland, präsentiert diesen mit Stolz, denn aus den verschiedenen Einrichtungen der Lebenshilfe Gelderland haben kleine und große Künstler das Werk kreativ gestaltet. Jetzt kann der Kalender zum Preis von acht Euro in allen Einrichtungen der Lebenshilfe Gelderland, bei Bücher Keuck in Geldern, bei der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle (KoKoBe) in Geldern, in den Märkten von Baufuchs Vos in Geldern und Kevelaer, bei der Buch- und Kunsthandlung Bercker in Kevelaer, in der Bücherstube Aengenheyster in Kevelaer und in der Frühförderstelle für den Kreis Kleve in Kevelaer erworben werden.

Der Erlös kommt den gemeinnützigen Einrichtungen und Diensten der Lebenshilfe Gelderland zugute. Richtig gefeiert wird im Jahr 2017. Ein großes Fest für jedermann ist im Sommer, am 8. Juli, am Niersforum in Geldern geplant, das mit vielen Aktionsständen für Menschen mit und ohne Behinderung, für Groß und Klein ein buntes Programm präsentiert. Eine öffentliche Musikveranstaltung am 14. Oktober 2017 im Konzert- und Bühnenhaus in Kevelaer schließt das Jubiläumsjahr ab. Des weiteren finden in den Einrichtungen der Lebenshilfe Gelderland über das Jahr verteilt Feierlichkeiten statt.

Die Firmen Bofrost und Baufuchs Vos unterstützten die Kalender-Aktion der Lebenshilfe. Als erstes gab's zum Erscheinen des Werks ein Eis für kleine Künstler in der Kita Lummerland.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Lebenshilfe-Kalender zum 40-Jährigen und Feiern im nächsten Jahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.