| 00.00 Uhr

Geldern
Luftballonwettbewerb beim Schulfest: Der "beste" Ballon flog 86 Kilometer weit

Geldern. Geldern Beim Schulfest hatte der Wind wohl kräftig geweht, denn er trug beim Luftballonwettbewerb der St.-Adelheid-Grundschule die Ballons viele Kilometer weit. Mit 86 Kilometern erhielt Robin Bruns den 1. Platz. Aus Haltern hatte ihm ein freundlicher Finder die angehängte Karte zurückgesandt. Damit gewann er einen Hudora-Roller. Laura Urbanneks Ballon war bis Dorsten geflogen (74 Kilometer).

Sie erhielt einen Schlafsack. Nele Ludwigs Ballon war in den Niederlanden gelandet (70 Kilometer). Sie gewann einen Profifußball. Ebenso wurden die Plätze 4 und 5 belohnt. Das Kollegium freute sich gemeinsam mit seinen Schulkindern über die vielen freundlichen Menschen, die die Postkarten mit einer Marke versehen und an die Schule geschickt hatten, um den Gewinnern eine Freude zu machen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Luftballonwettbewerb beim Schulfest: Der "beste" Ballon flog 86 Kilometer weit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.