| 00.00 Uhr

Geldern
Marget Voßeler zu Besuch bei Firma Wystrach in Weeze

Geldern. WEEZE Anlässlich der regelmäßigen Besuche in den Kommunen und bei Unternehmen im Wahlkreis Kleve I besuchte die Landtagsabgeordnete Margret Voßeler (CDU) die Betriebsstätte der Wystrach GmbH an der Industriestraße in Weeze.

Die Wystrach GmbH hat sich seit der Gründung 1988 durch Joachim Wystrach zu einem hochspezialisierten Produzenten und Anbieter für maßgeschneiderte technische Lösungen im Bereich des Transportes und der Speicherung von Gasen entwickelt und sich seitdem auf diesem Gebiet eine weltweit führende Position erarbeitet. Nach der Vorstellung des Unternehmens, einem Ausblick auf die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen und einem Überblick über die Produktpalette durch den Geschäftsführer Jochen Wystrach wurden auch die derzeitigen Herausforderungen der Wystrach GmbH diskutiert. Einerseits wirken die weltwirtschaftlichen Entwicklungen wie die derzeitige Ölpreisschwäche auf das globale Geschäft, und andererseits bemerkt die Geschäftsführung auch die Situation im Bereich der Fachkräftesicherung am Standort Weeze. Insbesondere Fragen der Qualifikation und der Motivation der Auszubildenden wurden thematisiert. Das Unternehmen sei aber immer auf der Suche nach engagierten jungen Menschen, die ein Interesse an technischen Berufen haben.

Für die kommenden Jahre blickt die Wystrach GmbH sehr positiv in die Zukunft. "Wir werden unsere Erfolgsgeschichte dank innovativer Produkte, langjähriger Erfahrung und unserer hervorragenden Qualität auch zukünftig fortsetzen", prognostizierte Jochen Wystrach.

Die Geschichte der Wystrach GmbH veranschaulicht einerseits die Innovationsleistung von kleinen und mittleren Unternehmen, aber auch die Leistungsfähigkeit des ländlichen Raumes. Margret Voßeler: "Es sind nicht zuletzt Familienunternehmen, die das vielzitierte Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden. Sie denken in Generationen, bauen ihren wirtschaftlichen Erfolg nachhaltig und gemeinsam mit ihren Mitarbeitern aus und sind in ihrer Region verwurzelt." Und die Politikerin ergänzte: "Somit ist es eine besonders wichtige Aufgabe auch der politischen Akteure, gute Rahmenbedingungen für das Unternehmertum im ländlichen Raum zu schaffen und so gemeinsam für den Erfolg der Region zu arbeiten."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Marget Voßeler zu Besuch bei Firma Wystrach in Weeze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.