| 00.00 Uhr

Geldern
Modellsportclub im neuen Heim

Geldern. STRAELEN Durch einen Brand wurde 2014 das ehemalige Vereinsheim des Modellsportclubs (MSC) 75 Straelen mit dem gesamten Inventar zerstört. Nach einem langen Planungs- und Genehmigungsverfahren erhielt der Modellsportclub im Frühjahr die Genehmigung zur Errichtung eines neuen Geräte- und Materialschuppens auf dem Vereinsgelände in Dammerbruch. Die Gesamtkosten für die Umsetzung der Maßnahme belaufen sich auf rund 15.000 Euro, die "Muskelhypothek" der Vereinsmitglieder nicht eingerechnet. Als Sponsor für die Maßnahme konnte die Sparkasse und die Jubiläumsstiftung der Sparkasse der Stadt Straelen mit Spenden in Höhe von insgesamt 6000 Euro gewonnen werden.

Bei einer kleinen Einweihungsfeier bedankte sich Vereinsvorsitzender Hermann Paas bei Christian Hinkelmann von der Sparkassenstiftung, Thomas Linnenberg von der Sparkasse Straelen und der stellvertretenden Bürgermeisterin Monika Lemmen für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung der Maßnahme. "Der Modellflugbetrieb kann nun wieder optimiert durchgeführt werden", resümiert der Vorsitzende.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Modellsportclub im neuen Heim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.