| 00.00 Uhr

Geldern
Nachbarschaft Bahnhuck auf Tour bis in die Römerzeit

Geldern: Nachbarschaft Bahnhuck auf Tour bis in die Römerzeit
Die Truppe fuhr mit dem Rad zum Kalvarienberg nach Straelen. Mit dem Audio-Guide ging es dann in den Wald. FOTO: Foto Willi Bergers
Geldern. WALBECK Die Männer aus der Nachbarschaft Bahnhuck sind in diesem Jahr mit dem Rad zum Kalvarienberg nach Straelen gefahren. An diesem historischen Platz kreuzte sich die Geldernsche Kleinbahn mit der Reichsbahn, die von Hamburg nach Paris führte. Mit dem Audio-Guide der Stadt Straelen ging es dann für die Gruppe vom Kalvarienberg durch einen Wald. Mit der 41-minütigen Audio-Führung konnten sie auf ihrem Ausflug die Zeit der Römer, Ritter, Mönche und Hexen erleben.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Nachbarschaft Bahnhuck auf Tour bis in die Römerzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.