| 00.00 Uhr

Geldern
Neue Matratzen fürs Sauerlandlager

Geldern. STRAELEN Auch in diesem Jahr startete das Ferienlager der katholischen Pfarrgemeinde St. Peter und Paul am letzten Schultag vor den Sommerferien zum zweiwöchigen Aufenthalt ins Sauerland. Mit im Gepäck waren 100 neue Schlafmatratzen, die der Förderverein "Sauerlandlager" mit finanzieller Unterstützung von 2500 Euro durch die Jubiläumsstiftung der Sparkasse der Stadt Straelen anschaffen konnte. Somit ist gewährleistet, dass die betreuten Kinder und Jugendlichen auf hygienisch sauberen Matratzen die Nachtruhe genießen können.

Peter Reichhold vom Stiftungsvorstand übergab die neuen Matratzen beim Verladen in einen Lkw an den Vorsitzenden des Fördervereins, Oliver Heghmann, der sich im Namen des gesamten Sauerlandteams für die Unterstützung durch die Sparkassenstiftung bedankte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Neue Matratzen fürs Sauerlandlager


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.