| 00.00 Uhr

Geldern
Neue Schüler erstmals an der Sekundarschule in Geldern

Geldern. GELDERN Bei hochsommerlichen Außentemperaturen traten 70 Schüler zum ersten Mal den Schulweg zu ihrer neuen Schule, der Sekundarschule Niederrhein, an. An diesem Morgen sitzen die aufgeregten Kinder und ihre Eltern in der Aula der Schule und folgen gespannt dem Programm, das ihre neuen Mitschüler der Klassen 6 und 7 vorbereitet haben. Ein Willkommensgruß in den Sprachen aller Herren Länder, von Niederländisch bis Vietnamesisch, läutet die Veranstaltung ein.

Es folgen Lieder des Schulchors, die Begrüßung durch die Schulleiterin Birgit Rentmeister, Sketche auf Englisch sowie die Vorstellung der Paten für die neuen Schüler der Sekundarschule Niederrhein, ehe der lang ersehnte Moment endlich da ist: Die Verteilung der Kinder auf die Klassen. Dann ist für die frischen Fünftklässler endliche klar, wer mit wem in welche Klasse kommt, ob der beste Freund dabei ist und natürlich, wer der neue Klassenlehrer ist.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Neue Schüler erstmals an der Sekundarschule in Geldern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.