| 00.00 Uhr

Geldern
Premiere im Gelderner Krankenhaus: Mehr als 1000 Geburten

Geldern. GELDERN Inzwischen ist der Rekord sogar ausgebaut worden. Wie berichtet, hatte das St.-Clemens-Hospital am Zweiten Weihnachtstag die 1000. Geburt gefeiert. Da war der kleine Olaf aus Wetten zur Welt gekommen. Doch auch danach war weiter reichlich Betrieb im Kreißsaal. Gestern konnten die Verantwortlichen melden, dass bislang 1011 Geburten für 2015 registriert worden sind. Christoph Weß, Kaufmännischer Direktor, freut sich: "Bis jetzt haben wir die Rekordmarke von 1000 Geburten pro Jahr noch nie überschritten. Ich freue mich sehr, dass uns das gelungen ist und uns in den vergangenen Monaten so viele junge Eltern ihr Vertrauen geschenkt haben."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Premiere im Gelderner Krankenhaus: Mehr als 1000 Geburten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.