| 00.00 Uhr

Geldern
Rockige Reise durchs Weltall mit dem Musikatelier

Geldern. GELDERN/KEVELAER Zum Ende der musikalischen Früherziehung starteten die Kinder des Musik-Ateliers mit dem Kinderliedersänger Rainer Niersmann in fünf turbulenten Vorstellungen eine faszinierende Reise ins Weltall. Auf der Suche nach dem Musikplaneten trafen die Astronauten hüpfende Flummis, programmierte Roboter, tanzende Disco-Mäuse und verträumte Wolkenkinder. Die Mission endete mit der Entdeckung einer rockigen Band, einer fetzigen Mitmach-Party und donnerndem Applaus. Dank für Unterstützung ging an die Sparkasse. Fotos der Liedernachmittage gibt es unter www.musikatelier-mobil.de, teilt die Einrichtung mit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Rockige Reise durchs Weltall mit dem Musikatelier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.