| 00.00 Uhr

Geldern
Schlösser der Erinnerung der Kommunionkinder in Weeze

Geldern: Schlösser der Erinnerung der Kommunionkinder in Weeze
Die Kommunionkinder befestigten ein Schloss die Erinnerung. FOTO: Gemeinde
WEEZE . In vielen Gemeinden steht jetzt die Erstkommunion vor der Tür, auch in Weeze. Mit dem diesjährigen Motto der Kommunionkinder "Jesus ist die Tür..." haben die Kommunionsgruppen sich passend zum Thema entschieden, Schlösser zu gravieren und diese auf dem Verbindungsweg zwischen dem Cyriakusplatz und dem Kirchplatz anzubringen. Die Jungen und Mädchen haben zusammen mit ihren Katecheten somit eine bleibende Erinnerung an die Vorbereitungszeit zur Kommunion und an die eigentliche Kommunion geschaffen.

Das Schloss mit Gravur der Kommunionskinder gesellte sich zu den vielen anderen Schlössern, die von Weezern und Nicht-Weezern im Laufe der letzten Monate als Liebesbeweis oder als Erinnerung angebracht wurden. So können sie sich später immer wieder an die Kommunion erinnern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Schlösser der Erinnerung der Kommunionkinder in Weeze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.