| 00.00 Uhr

Geldern
Sozialdemokraten besuchen Flughafen

Geldern. WEEZE Einen interessanten Tag erlebte eine gemeinsame Delegation der SPD-Ortsvereine Straelen und Weeze, angeführt von den Vorsitzenden Otto Weber und Norbert Thul, bei ihrem Besuch des Flughafens Weeze. Bei einem Rundgang erläuterte Flughafenchef Ludger van Bebber den Gästen die Einrichtungen des Flughafens und ihre Funktion. Im anschließenden Vortrag im Konferenzraum "Goch" zeigte van Bebber die Entwicklung des Airports und die Rahmenbedingungen auf.

Der zweite Teil des Tages gehörte dem Museum der Royal Air Force. Mit Helmut Hartmann führte ein Mann der ersten Stunde durch die Geschichte des Geländes an der deutsch-niederländischen Grenze von den 1930er Jahren über den Abzug der Briten im Jahre 1999 bis zum zivilen Flugbetrieb, der im Jahr 2003 begann.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Sozialdemokraten besuchen Flughafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.