| 00.00 Uhr

Geldern
SPD zu Besuch bei Mera Dog

Geldern. KEVELAER Zu Beginn der Besuchsreihe "Wirtschaftsstandort Kevelaer" besuchte der Kevelaerer SPD Ortsverein in der vergangenen Woche den Kevelaerer Tierfutterhersteller Mera Dog an der Industriestraße. Gerne öffneten Bernd und Felix Voss, die Geschäftsführer des Familienunternehmens, ihre Betriebs-Tore für den Ortsverein. "Bei einer ausführlichen Präsentation zur Geschichte und Entwicklung des Kevelaerer Vorzeigeunternehmens erhielt der Ortsverein einen umfassenden Einblick in die Arbeit von Mera Dog", berichtet die SPD.

Danach ließen die Gastgeber es sich nicht nehmen, bei einem ausgiebigen Rundgang durch die Produktionshallen die einzelnen Arbeitsschritte in der Produktion zu zeigen und zu erklären. Auf diese Weise erhielten die Politiker einen sehr umfassenden Einblick ins Unternehmen. Die SPD würdige gleichzeitig die vorbildliche Unternehmerleistung von Mera Dog, heißt es. Immerhin habe die Firma dafür gesorgt, dass hier mittlerweile mehr als 100 Arbeitsplätze für Kevelaer entstanden sind.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: SPD zu Besuch bei Mera Dog


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.