| 00.00 Uhr

Geldern
St.-Petrus-Schüler besuchen die Volksbank

Geldern. ALDEKERK Die "Money-Kids" der St.-Petrus-Grundschule Aldekerk waren auf Tour. Im Rahmen der AG zum Thema Geld und Finanzen, in der die Finanzkompetenz der Grundschüler gestärkt wird, war die Gruppe mit ihrer Lehrerin zu Besuch in der Aldekerker Geschäftsstelle der Volksbank an der Niers. Die Kids durften hinter die Kulissen des Geldhauses blicken. Dabei wurden viele Fragen rund um das Thema Bank gestellt - und natürlich auch beantwortet.

Absolutes Highlight für die "Money-Kids" aus dem vierten Schuljahr war der Blick in das Innere eines Geldautomaten. Schließlich hatten sich viele Schüler vorher immer gefragt, wie so ein Automat funktioniert und von innen aussieht. Übrigens waren nicht nur die Kinder begeistert. Auch die Mitarbeiter der Volksbank um Geschäftsstellenleiter Heinz-Willi Keßel freuten sich über den wissbegierigen Besuch der Schüler.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: St.-Petrus-Schüler besuchen die Volksbank


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.