| 00.00 Uhr

Geldern
Starke Tischtennis-Spiele von fünf Sekundarschülern

Geldern. STRAELEN/WACHTENDONK Nachdem die Schüler der Sekundarschule Straelen/ Wachtendonk, Felix Hendrix, Devin Verhölsdonk, Jan Hennes, Tim Richter und Janne Füngerlings, das Bezirksturnier des Milchcups im März gewonnen hatten, durften sie zum Landesfinale ins Deutsche Tischtenniszentrum nach Düsseldorf reisen. Nach starken Spielen gegen Oberhausen, Gronau, Düsseldorf, Neunkirchen und Hagen sind sie ins Viertelfinale eingezogen. Dort mussten sie sich mit 3:1-Sätzen geschlagen geben. Dennoch zählen sie zu den Top-6-Teams in NRW. Die Sekundarschule ist stolz auf ihr Tischtennisteam.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Starke Tischtennis-Spiele von fünf Sekundarschülern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.