| 00.00 Uhr

Geldern
Straelener Kirchenchor in Würzburg

Geldern. STRAELEN Der Straelener Kirchenchor an St. Peter und Paul verbrachte ein sonniges und erlebnisreiches Wochenende in Würzburg. Der Altstadtrundgang zu Beginn des Besuches beeindruckte die Sänger genauso wie die Führung durch den St.-Kilian-Dom, wo der Chor vor dem Besuch der Schönborn-Kapelle drei Lieder singen durfte, ein besonderes Erlebnis für alle Teilnehmer. Auch die Festung Marienberg und die Residenz, ein Unesco-Weltkulturerbe mit dem berühmten Deckengemälde von Tiepolo und dem Treppenhaus von Baltasar Neumann, standen auf dem Besichtigungsprogramm.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Straelener Kirchenchor in Würzburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.