| 00.00 Uhr

Geldern
Tobias Kolbe ist König in Stenden

Geldern. STENDEN Trotz widriger Wetterbedienungen waren viele Bruderschaftsmitglieder und Stendener Bürger unterwegs, um zunächst den scheidenden Hofstaat zur Festwiese zu geleiten und anschließend das Preis- und Königsschießen zu verfolgen. Kurz vor 20 Uhr war der neue König ermittelt. Es ist Tobias Kolbe. Nach der Proklamation gab es zunächst Freibier für alle, bevor der neue Hofstaat nach einem kleinen Umzug die vielen Glückwünsche entgegennehmen durfte. Den neuen Hofstaat von Stenden bilden König Tobias Kolbe mit Königin Sandra sowie die Ministerpaare Daniel Kolbe mit Hofdame Julia Lauschner und Christian Hoffmann mit Hofdame Verena.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Tobias Kolbe ist König in Stenden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.