| 00.00 Uhr

Geldern
Tolle Arbeiten während der Projektwoche

Geldern. STRAELEN/WACHTENDONK Die letzte Woche vor den Herbstferien ist an der Sekundarschule/Wachtendonk Straelen/Wachtendonk eine ganz besondere. Die Schüler der Jahrgänge sechs und acht sind dann auf Klassenfahrt. Ob nach Bremerhaven oder in die Nähe von Luxemburg, nah oder fern, es ist immer aufregend, mit einer Gruppe unterwegs zu sein. Aber auch die Daheimgebliebenen konnten sich über mangelnde Abwechslung in dieser Woche nicht beklagen: Die Jahrgänge fünf, sieben und neun hatten ihre Projekttage. So ging es in der Klasse fünf zum Beispiel um das Basteln der Martinsfackeln, die Klassen der Jahrgangsstufe neun beschäftigten sich zum Thema Berufswahl besonders mit der Vorbereitung des Praktikums, das unmittelbar nach den Herbstferien folgen wird.

Und in den 7. Klassen gab es Projekte, die den Schülern offensichtlich Spaß gemacht haben: vom Geocaching über die Gestaltung eines Kräutergartens bis hin zum Bau von Robotern. Eine größere Projektgruppe des Jahrgangs sieben erarbeitete ein Musical mit Tanz- und Musikeinlagen mit dem Titel "Jana muss weg". Am letzten Schultag präsentierten die Schüler ihre Arbeiten und ernteten dafür viel Beifall.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Tolle Arbeiten während der Projektwoche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.