| 00.00 Uhr

Geldern
VdK feiert Jahresabschluss in Wankum

Geldern. WANKUM Der Sozialverband VdK-Wachtendonk/Straelen hatte zur Jahresabschlussfeier mit adventlichem Ambiente nach Wankum in die Gaststätte "Et Fäßke" eingeladen. Der Festsaal war schon geschmückt. Der Vorstand und seine Helfer dekorierten noch die Tische mit Weihnachtssternen und Plätzchen. Andere bauten die Verlosung auf. Kaum waren die Vorbereitungen fertig, kamen die ersten Mitglieder und Gäste. 95 Personen hatten sich angemeldet. Als alle eingetroffen waren und jeder seinen Platz hatte, begrüßte der Vorsitzende die Mitglieder, Gäste und die Ehrengäste, Straelens Bürgermeister Hans-Josef Linßen und Frau, Pater Joseph aus Wankum und die Schriftführerin des VdK-Kreisverbandes, Agnes Arnold. Man trank Kaffee und Tee, dazu gab es einen leckeren Weckmann. Zur Einstimmung aufs Weihnachtsfest sang der Quartettverein "Glocke" einige weihnachtliche Lieder. Die Mitglieder und Gäste stimmten zum Abschluss mit ein.

Natürlich durfte an so einem Tag eine Weihnachtsgeschichte nicht fehlen. Mit anfangs leisem und dann immer lauter werdendem Klingeln meldeten der Nikolaus und Knecht Ruprecht sich zu Besuch. Der Nikolaus sprach einigen Mitgliedern Lob und Tadel aus und verteilte kleine Geschenke. Danach warteten die Mitglieder und Gäste mit Spannung auf die Ziehung der Lose bei der Verlosung. Viele große und kleine Preise wurden gezogen. Ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes neues Jahr wünschte der 1. Vorsitzende Hans-Leo Heußen und verabschiedete damit die Mitglieder und Gäste.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: VdK feiert Jahresabschluss in Wankum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.