| 00.00 Uhr

Geldern
Wellenbrecher ist jetzt mit einem Spielmobil ausgestattet

Geldern / Weeze. Jetzt wurde es auf dem Spielplatz am Fährsteg in Weeze fantastisch bunt, denn das Team vom Wellenbrecher stellte dort ein neues Angebot für Kinder und Familien vor. Initiatoren und Sponsoren waren sich schnell einig: Es sollte ein neues, inklusives Angebot in Weeze geschaffen werden, das Kinder und Familien zusammenbringt und an dem jeder teilhaben kann. Dies ist nach vielen Stunden Arbeit und voller Engagement gelungen, denn jetzt präsentierten alle gemeinsam das Spielmobil des Wellenbrechers.

Viele verschiedene Hände waren an dem Prozess zwischen Idee und Realisierung beteiligt. Spendengelder des Weezer Arbeitskreises "Weeze hilft sozialen Institutionen und der Lebenshilfe", der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze, des Heimat- und Verkehrsvereins Weeze und durch den Losverkauf vom Weezer Entenrennen machten das Projekt möglich. Das Team des Wellenbrechers wählte die einzelnen Spielgeräte gezielt aus und stellte eine Bandbreite an Spielmöglichkeiten zusammen.

Neben Klassikern wie Ringewerfen, Stelzen, Boccia, Jonglierset, Springseilchen, Schwungtuch, Tischtennis, Frisbee, Federball und Bällen jeglicher Art sind auch größere Spiele und Geräte wie Mega-Vier-Gewinnt, Zahlenwerfer, Leitergolf, Trampoline, Swingcarts, Pedalos und eine Minigolf Anlage im Spielmobil enthalten. Dazu ist mit einer Slackline auch eine Trendsportart mit im Gepäck. Mit dieser bunten Mischung sollen Kinder die Chance haben, Vieles auszuprobieren und auch Neues kennenzulernen.

Das Spielmobil ist nicht nur ein Anhänger voller Spielgeräte, sondern auch voller Möglichkeiten, denn gemeinsames Spielen und gemeinsames Erleben verbindet und überwindet Grenzen. Es ist ein Angebot, bei dem jeder mitmachen kann und bei dem man über das gemeinsame Spielen in den Kontakt und den Austausch miteinander kommt. Dass das Angebot das Interesse der Kinder und Familien trifft, wurde deutlich. Viele Kinder und Familien kamen zusammen, um Zeit auf dem Spielplatz zu verbringen.

So wurde den ganzen Mittag über miteinander gespielt und gelacht. Auch zukünftig soll das Spielmobil möglichst oft durch Weeze und Umgebung rollen. Über den Weezer Wellenbrecher besteht die Möglichkeit, den Anhänger für 90 Euro pro Tag für Veranstaltungen zu leihen. Für Weezer Vereine ist der Verleih kostenlos. Firmen, die das laufende Angebot fördern möchten, können eine Werbefläche auf der Vorderseite des Anhängers mieten. Weitere Infos beim Team des Weezer Wellenbrechers unter 028377110 oder www.wellenbrecher-weeze.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Wellenbrecher ist jetzt mit einem Spielmobil ausgestattet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.