| 00.00 Uhr

Geldern
Werbering kürt Fotowettbewerb-Sieger

Geldern. NIEUKERK Anlässlich des 15. Webermarktfestes des Nieukerker Werberings wurde erstmalig ein Fotowettbewerb durchgeführt. Dafür hat der Werbering eine Abstimmung bei Facebook auf die Beine gestellt. Hier konnten die Nutzer auf der Seite des Werberings darüber abstimmen, wer das beste Foto von dem Webermarktfest in Nieukerk in diesem Jahr gemacht hat. Insgesamt haben zwölf Fotografen den Organisatoren Fotos in dem sozialen Netzwerk zugeschickt.

Die drei Fotos mit den meisten "Gefällt-mir-Angaben" sollten gewinnen. Nach dem Facebook-Voting gewann Janine Spoos von der Showtanzgruppe Shadows aus Kempen den 1. Preis. Das ist ein 50-Euro-Einkaufsgutschein des Werberings. Der 2. Platz, dotiert mit 30 Euro, ging an den Förderverein des Johannes-Kindergartens Nieukerk und den 3. Platz belegte Silke Moshage mit einem 20-Euro-Gutschein.

Zudem vergab der Werbering-Vorstand um den Vorsitzenden Harald Giese und seine Stellvertreterinnen Ulla Strathen und Bianka Ehrlich sowie Juryvorsitzenden Dietmar Houken einen Werbering-Sonderpreis, dotiert mit 50 Euro. Sie suchten das ihrer Meinung nach beste Foto aus den zwölf Zusendungen aus und gaben ihm den Titel "Das Webermarktfest-Foto". Der Gewinner heißt hier Basti Weissig, der sich nun über diesen Titel freuen darf.

Unter den restlichen Teilnehmern wurden Partyfässchen, gestiftet von Warsteiner, verlost. Die gingen an Patrick Stieger, Anja Seeger und Nadine Wiegand, Eric Höfges sowie Natalie Wilschrey.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Werbering kürt Fotowettbewerb-Sieger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.