| 00.00 Uhr

Kerken
Stendener vor dem Schützenfest

Kerken. Die St.-Thomas-Bürgerschützenbruderschaft Stenden feiert vom 31. August bis zum 8. September Schützenfest. Nach der Offiziersprobe und dem "Kränzerball" im Festzelt am Donnerstag ab 19.30 Uhr (Eintritt frei), werden am Freitag, 1. September, ab 13 Uhr die Maien gesetzt, bevor um 19 Uhr die große Mallorca-Party mit Mia Julia, Ina Colada und Axel Fischer im Festzelt startet. Karten für 15 Euro gibt es im Haus Backes und in der Jacobs-Börse bei Edeka.

Am Samstag, 2. September, findet der große Umzug durch Stenden mit Fahnenschwenken, Messe und Parade statt. Die Vereine treten um 13 Uhr am Lichtenberger Weg 31 an. Von dort geht es über Melmstraße, Eilderdyk und Dorfstraße bis zum Mühlenweg. Nach einer Pause geht es weiter über Dorfstraße und Mühlenweg bis zum Kirchplatz. Um 16.15 Uhr erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal, der sich am "Roten Platz" das Fahnenschwenken anschließt. Um 17 Uhr ist Festgottesdienst mit dem Gesangverein Stenden und dem Chor "Concoral". Am "Roten Platz" kommt es am 18.30 Uhr zu Parade, bevor es zum Festzelt geht. Dort beginnt um 19.30 Uhr der Königsgalaball, zu dem viele befreundete Bruderschaften und Königshäuser eingeladen sind. Ein Höhepunkt wird hierbei sicherlich der Königstanz wie auch der Tanz der Offiziere sein. Musik macht die Band "Saturn". Der Eintritt ist frei.

Der Sonntag, 3. September, steht im Zeichen des Trommlerkorps' der freiwilligen Feuerwehr Stenden, das seit 60 Jahren besteht. Zum Umzug treten die Vereine um 13.15 Uhr an der Dorfstraße/Ecke Rosenweg an. Über Dorfstraße, Drevelsdyk und Melmstraße geht es ins Festzelt. Dort fängt um 14 Uhr der Dämmerschopen um Trommlerjubiläum an. Es gibt Kaffee und Kuchen, ein Hüpfburg und Kinderunterhaltung sowie Stücke des Musikvereins Aldekerk. Der Eintritt ist frei.

Der Montag. 4. September, beginnt um 6.30 Uhr mit dem Wecken der Offiziere durch das Trommlerkorps, bevor sich um 9 Uhr die Bruderschaft im Festzelt zum gemeinsamen Frühstück trifft und anschließend zum Gruppenfoto aufstellt. Für den Nachmittag sind ab 15 Uhr die Senioren unter Anwesenheit des Throns und der Offiziere zu Kaffee und Kuchen geladen.

Am Mittwoch, 6. September, beginnt um 19.30 Uhr im Festzelt der Dorfabend mit Musik der Band "Two for you", Tanz und großer Tombola. Der Eintritt ist frei. Am Freitag, 6. September, trifft die Bruderschaft sich um 19 Uhr, um am Bolzplatz das "Kirmesmännchen" zu verbrennen und die Feier ausklingen zu lassen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Stendener vor dem Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.