| 17.55 Uhr

Unfall in Straelen
Gladbacher stirbt nach Motorradunfall

Schwerer Motorradunfall in Straelen
Schwerer Motorradunfall in Straelen FOTO: Schulmann
Straelen. Ein 74 Jahre alter Motorradfahrer aus Mönchengladbach ist einige Tage nach einem schweren Unfall in Straelen im Krankenhaus gestorben.

Laut Polizei war der Gladbacher am Mittwoch, 27. Juli, gegen 13.40 Uhr in einer Gruppe von mehr als zehn Motorradfahrern auf der Maasstraße in Richtung Straelen unterwegs. In Höhe der Straße Am Reitplatz kam der 74-Jährige mit seiner Maschine aus unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrsschild.

Dabei verletzte er sich so schwer, dass er in Lebensgefahr schwebte. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Spezialklinik. Dort erlag er am Montag, 1. August, seinen Verletzungen.

(lsa)