| 00.00 Uhr

Straelen
Straelens grüne Couch wirbt in Arcens Schlossgärten

Straelen. / Arcen (RP) Seit 2001 ist die grüne Couch Straelens Markenzeichen. Unter dem Motto "Hier lässt man sich gerne nieder" repräsentierte das überdimensionale Möbel die Stadt bereits auf der Weltgartenbau-Expo Floriade in Venlo und beim Rosenfestival in Lottum. Jetzt wird der Sympathieträger der Blumenstadt seit einigen Tagen lebhaft als Fotomotiv von den Besuchern der Schlossgärten Arcen genutzt.

Die grüne Couch steht am Anfang des Schmetterlingspfads, der sich auf dem Rasen am Casa-Verde-See schlängelt. Zur Eröffnung der Gartensaison wurde der 120 Meter lange Schmetterlingspfad mit Tausenden Tulpen geschmückt, seit dieser Woche locken zehn verschiedene Sorten Stauden und fünf Sorten Schmetterlingsflieder zahlreiche Insekten und Schmetterlinge an. Die Schlossgärten sind für ihre farbenfrohen Gärten und die jahrhundertealte Historie des Schlosses Arcen bekannt. Bis Anfang August kann die Couch dort fotografiert werden. Während dieser Zeit machen die grüne Couch und Flyer am Eingang Werbung für die benachbarte Blumenstadt mit ihren touristischen Möglichkeiten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Straelens grüne Couch wirbt in Arcens Schlossgärten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.