| 00.00 Uhr

Issum
Töpfer- und Handwerkermarkt mit Livemusik und Juxkapelle

Issum: Töpfer- und Handwerkermarkt mit Livemusik und Juxkapelle
Der Töpfermarkt in Sevelen bietet auch am kommenden Samstag wieder eine große Auswahl an Keramikgegenständen. FOTO: Gerhard Seybert
Issum. Bereits zum 26. Mal findet am 3. Oktober der bekannte Töpfer- und Handwerkermarkt in Sevelen statt. Bereits seit 1990 gibt es in Sevelen das große Dorffest, veranstaltet von der Vereinsgemeinschaft Sevelen, der Interessengemeinschaft Gewerbetreibende und der Gemeinde Issum am damals neu geschaffenen Feiertag auf dem Kirchplatz. Der erfolgreiche Markt soll an die Geschichte Sevelens als altes Töpferdorf erinnern und ist weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Am Fest- und Feiertag, Samstag, 3. Oktober, werden ab 10 Uhr im Ortskern an der Kirche, auf der Marien- und der Dorfstraße zahlreiche professionelle Töpfer, Keramiker und Handwerker ihre Arbeiten anbieten. Das Angebot beginnt bei handgefertigter Gebrauchskeramik über Bunzlauer Keramik, Schmuck und Skulpturen bis hin zu Innen- und Außendekoration. Auch wer auf der Suche nach Schutzengeln, Vornamenherzen, Stelzenvögeln oder Geschenkartikeln ist, wird dort fündig. Neben den bekannten haben sich auch neue Kunsthandwerker aus den Bereichen Holz, Eisen/Metall, Glas und Garten angemeldet. Auch Edelrost- und Betonkunst sind wieder dabei. Viele Aussteller werden wieder das Thema "Hexe" passend zur Ortschaft Sevelen an ihrem Stand einbinden. Die Töpfer und Handwerker stammen aus dem Düsseldorf/Kölner Raum, Ruhrgebiet, Sauerland und natürlich vom Niederrhein, so dass es eine breite Auswahl geben wird. Ihnen kann in direkten Vorführungen bei der Produktion über die Schulter gesehen werden. Weitere Informationen unter www.ig-sevelen.de. Auch die Sevelener Gewerbetreibenden freuen sich, den Besuchern wieder ein breites Spektrum ihrer Waren präsentieren zu können.

Ab 11 Uhr wird der Musikverein Concordia Kapellen auf der großen Bühne auf dem Kirchplatz sein Repertoire präsentieren. Danach kommt ab 13 Uhr Stimmung auf den Kirchplatz, wenn die Zumba-Gruppe vom Tanzsportclub Issum-Sevelen ihren Auftritt starten wird. Nach den Zumba-Damen wird die Kindertanzgruppe des Tanzsportclubs Tänze aufführen. Anschließend wird ab 14 Uhr die holländische Juxkapelle "t'Strötje" die Besucher unterhalten. Während diese sich durch die Straßen bewegen, wird DJ Martin aus Sevelen auf der Bühne die Charts und andere Stimmungsmusik auf die Lautsprecher geben.

Neben den Pavillons der Vereinsgemeinschaft werden für das leibliche Wohl die Mitglieder der Interessengemeinschaft sorgen. Ab 11 Uhr werden auf dem Kirchplatz wieder jede Menge Kinderattraktionen angeboten. Auf dem Kindertrödelmarkt können alle Sevelener und Issumer Kinder in der Raiffeisenstraße und am Clemens-Pasch-Platz ihr Taschengeld mit dem Verkauf von Kindertrödel aufbessern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Töpfer- und Handwerkermarkt mit Livemusik und Juxkapelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.