| 00.00 Uhr

Issum
Umfrage zum Pastoralplan für St. Anna Issum-Sevelen

Issum. Der Pfarreirat der katholische Kirchengemeinde St. Anna in Issum und Sevelen ist dabei, einen Pastoralplan auf den Weg zu bringen.

Der Pastoralplan steht für eine bunte, lebendige Gemeinde vor Ort. Ziel ist es, die Zukunft der Gemeinde zu planen. Dafür ist es wichtig, den aktuellen Stand, die Erwartungen und Vorlieben der Menschen zu kennen, die Kirche mitgestalten möchten und die Angebote der Kirche nutzen. Drei Hauptpunkte des Fragebogens sind deshalb: Was gibt es bereits, was denken Sie darüber und wie soll die Zukunft aussehen?

Alle Issumer haben die Möglichkeit, ihre Meinung zu notieren, eine Bewertung verschiedener Angebote vorzunehmen und Wünsche zu nennen und so die Kirchengemeinde mitgestalten. Die Ergebnisse der Umfrage dienen als Grundlage für die Erstellung des künftigen Pastoralplanes. Sie liefern die Weichenstellung für die Zukunft der Issumer Pfarrei. Je mehr Menschen sich beteiligen, desto fruchtbarer wird das Ergebnis sein, lautet die Devise.

Der Fragebogen liegt dem aktuellen Pfarrbrief "Anni" der katholischen Kirchengemeinde St. Anna bei. Weitere Exemplare des Fragebogens liegen außerdem in den Kindergärten, den Second-Hand-Shops (Ki-IsS und SCHUUB), den Pfarrbüros und in den Kirchen aus. Außerdem gibt es den Umfragebogen auch als Download auf der Homepage www.kath-kirche-issum-sevelen.de.

An den genannten Orten können die ausgefüllten Bögen in die dafür vorgesehen, gekennzeichneten Behälter geworfen werden. Die Umfrage erfolgt anonym, ohne Namensangabe.

Letzter Abgabetermin für den Fragebogen ist Sonntag, 5. Juni.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Umfrage zum Pastoralplan für St. Anna Issum-Sevelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.